Speedwear Concept Tri Suit

Artnr.: 29029FL

Speedwear Concept Tri Suit

Unser Speedwear Concept ist der Grundstein unserer Kollektion und spiegelt unsere stoffgewordene Firmen-DNA wider. Die Ausrüstung soll Sie schneller machen.

Viele Triathleten haben das Potenzial unseres Speedwear Concept entdeckt und nutzen die Ausrüstung bei Triathlon-Rennen, obwohl diese Kollektion ursprünglich für Radrennen und Zeitfahren entwickelt wurde.

Deshalb haben wir den Speedwear Concept Tri Suit designt.  Er seht für die Umsetzung aller aerodynamischen Qualitäten von Speedwear Concept für die Bedürfnisse von Triathleten.

 

Der Suit besteht hauptsächlich aus Speedsilk. Der Speedsilk-Stoff wird wärmebehandelt, um eine glatte und seidige Oberfläche zu erzeugen, daher der Name. Dieses Behandlungsverfahren verbessert die Aerodynamik des regulären Lycra. Speedsilk reduziert den Luftwiderstand und wird vorn am Rumpf, an den Seiten und an den Beinen verwendet. 

 

Airstripe ist eine Lycra-Variante mit Nadelstreifen, die in der Oberfläche verwoben sind. Dieser Stoff erzeugt einen Golfball-Effekt. Dort, wo dieser Stoff verwendet wird, kann die Luft viel länger an der Oberfläche bleiben, erzeugt einen engeren Niederdrucksog und sorgt zudem für weniger Druckwiderstand. Diesen Stoff verwenden wir an den Ärmeln und am Rücken im Rumpfbereich.

 

Das integrierte Tri Pad stützt Sie auf der Radetappe, während es flexibel genug ist, um Sie beim Schwimmen und Laufen nicht zu stören.

 

Die Beine sind mit einem weiten und elastischen Powerband abgeschlossen, damit alles perfekt sitzt.

 

 

Tech Spec

Schnitt basierend auf dem Aero Tri

Airstripe-Einsätze an Ärmeln und auf dem Rücken

Speedsilk an Rumpf, Seiten und Hose

Tri Pad

Weite und elastische Powerband-Beinbünde

Technologie

Airstripe Speedsilk technology Triathlon